Free Speech

Etiketi

40 Tipps

40 Tipps

40 Tipps

1. Ab und zu ohne Grund das edle Porzellan auspacken und den guten Wein trinken.

2. Tanze auf Hochzeiten, bis dir die Füße weh tun.

3. Sagen deinem Partner jeden Abend vor dem Einschlafen, dass du ihn liebst. Eines Tages wirst du die andere Seite des Bettes leer vorfinden und dir wünschen du hättest es getan.

4. Habe keine Angst vor der Traurigkeit, denn sie steht meist direkt neben der Liebe.

5. Behandle deinen Körper wie ein Haus in dem du noch 70 Jahre lang leben musst.

6. Erhebe niemals deine Stimme, außer bei einem Ballspiel.

7. Tue jeden Tag eine gute Tat, aber erzähle nie jemandem davon.

8. Zeit heilt keine Wunden, wenn es um Beziehungen geht. Schieben die schwierigen Gespräche nicht auf.

9. Finde die Dinge die deine Augen zum Leuchten bringen. Tue mehr davon.

10. Erinner dich daran dass du deine schlechten Tage immer gut überstanden hast.

11. Repariere ein kleines Problem gleich. Kleine Probleme werden mit der Zeit zu großen Problemen.

12. Die schlimmste Lüge die du erzählen kannst, ist die Lüge, die du dir selbst erzählst.

13. Niemand hat jemals seinen Weg zum Glück argumentiert.

14. Wenn du einen Kampf verlierst, sorge dafür, dass die andere Person zweimal nachdenkt, bevor sie wieder gegen dich kämpft.

15. Alt werden ist kein Vergnügen, aber es ist viel besser als die Alternative.

16. Vielleicht enttäuschst du manchmal andere, aber achte darauf dass du dich selbst nie enttäuschst.

17. Lass eine gute Freundschaft niemals verkümmern. Senden eine SMS, rufen an, planen einen Besuch. Gute Freundschaften müssen gehegt und gepflegt werden.

18. Wenn du jemanden triffst, schau ihm in die Augen, gib ihm einen festen Händedruck und nenne ihn bei seinem Namen.

19. Gib jedem eine zweite Chance, aber niemals eine dritte.

20. Die „gute alte Zeit“ findet immer gerade jetzt statt.

21. Wann immer du jemanden umarmst, achte darauf, dass er oder sie zuerst loslässt.

22. Wenn es an einem warmen Sommerabend regnet, geh nach draußen und tanze im Regen.

23. Kein Risiko einzugehen ist das größte Risiko, das man eingehen kann. Das Bedauern über die Untätigkeit ist immer schmerzhafter als das Bedauern über das Handeln.

24. Es muss nicht perfekt sein, damit es wunderbar ist.

25. Im Zweifelsfall Liebe. Wir können immer mehr Liebe gebrauchen.

26. Vorzeigbares Aussehen ist eine Frage der Selbstachtung.

27. Wenn du dich niedergeschlagen fühlst, lächle dich eine ganze Minute lang im Spiegel an.

28. Verreise so viel wie möglich. Sammle ein Andenken von jeder Reise, um dich an sie zu erinnern.

29. Wenn dich etwas stört, fragen dich ob es in einem Monat noch wichtig ist. Wenn nicht, lass es jetzt los.

30. Höre auf zu versuchen Menschen zu ändern die sich nicht ändern lassen wollen.

31. Du kannst den Streit gewinnen, aber wenn du den Freund verlierst, was hat es dann gebracht?

32. Verletzter Stolz ist das Verhängnis vieler Männer und Frauen. Lerne die kleinen Verletzungen zu vergessen und vermeide Groll.

33. Mache jeden Tag eine Sache die deinen Verstand herausfordert. Ein Kreuzworträtsel, eine Matheaufgabe, irgendetwas. Tägliches „Training“ wird deinen Geist auf lange Sicht scharf halten.

34. Wenn etwas nicht funktioniert und dein Bauchgefühl dir sagt dass du dich mehr anstrengen solltest, frage dich zuerst ob es nicht einen einfacheren Weg gibt es zu tun.

35. Erlaube es deinen Kindern zu scheitern. Sie werden es hassen aber es ist so wichtig.

36. Es ist nichts Falsches daran sich von alten Beziehungen zu trennen wenn man wächst und sich verändert.

37. Kein Geldbetrag ist wert für deinen Seelenfrieden eingetauscht zu werden.

38. Wenn dein Kind im Laden in der Schlange tanzen will, schließe dich ihm an.

39. Lächle und sage Fremden auf der Straße guten Morgen.

40. Lache laut und unverblümt, wann immer dir danach ist.

Schreibe einen Kommentar